19.04.2017 - 16:55 Uhr | Quelle: fH | Autor: MGa

Top-Spiel-Vorschau: Dassendorf vs. Buchholz

- Im Nachholspiel der Oberliga Hamburg treffen heute die TuS Dassendorf und der TSV Buchholz aufeinander. Das Nachholspiel verspricht einiges an Brisanz: Es trifft der Tabellenzweite auf den Tabellendritten. Dassendorf kann mit einem Sieg über Buchholz sogar vorerst an Tabellenführer Altona vorbeiziehen. Das Überraschungsteam aus Buchholz kann mit einem „Dreier“ den dritten Platz festigen: Der Abstand auf Cordi würde dann bereits fünf Punkte betragen. Egal wer das Spiel gewinnen wird – die Vorzeichen sprechen für ein absolutes Oberliga Topspiel!

Wirft man ein Blick auf die letzten Aufeinandertreffen der beiden Mannschaften wirft, scheint Dassendorf wohl (leicht) die besseren Karten zu haben. Drei der sieben Aufeinandertreffen konnte die TuS gewinnen, dazu gab es noch drei Remis und einen Sieg für die Buchholzer. Im Hinspiel trennten sich die Top-Teams vor 500 Zuschauern mit 2:2.

Für beide Teams läuft es momentan hervorragend. Sowohl Dassendorf, als auch Buchholz blieb die letzten sechs Spiele ohne Niederlage. Dassendorf fuhr fünf Siege ein, Buchholz vier (u.a. zuletzt gegen Top-Konkurrent Concordia).

Sowohl Buchholz, als auch Dassendorf, blieb die letzten sechs Spiele ohne Niederlage. Buchholz holte vier Siege (u.a. zuletzt gegen Top-Konkurrent Concordia), Dassendorf fuhr sogar fünf Siege ein. Damit belegt das Team von Peter Martens in der Rückrundentabelle den 2. Platz (einen Punkt hinter Osdorf, die jedoch auch ein Spiel mehr absolviert haben). Beachtlich: In der Rückrunde kassierte „Dasse“ lediglich vier Gegentore!