26.06.2017 - 11:50 Uhr | Quelle: fH/BU

Personelle Veränderungen bei BU: Acht Neue und vier Abgänge

- Während die Zweitvertretung vom HSV Barmbek-Uhlenhorst bereits vor einigen Wochen über personelle Veränderungen im Kader berichtete, legte nun die Ligamannschaft nach. Bereits am Freitag berichtete BU auf seiner Facebook-Seite über Neuverpflichtungen und bedauerte Abgänge. Während vier Spieler den Verein verlassen, konnte die Pieper-Elf bisher sieben Neuzugänge verpflichten.

Seit längerer Zeit stehen die Abgänge von Andre Tholen, der seine Karriere beendet, und Hagen Bastian, den es zum HFC Falke steht, fest. Doch BU muss in der kommenden Saison neben Tholen und Bastian auf zwei weitere Stammkräfte verzichten. Zum einen wechselt Christian Merkle in die Landesliga zu Paloma. Die USC-Neuverpflichtung kam für BU in der abgelaufenen Saison zu 23 Einsätzen und konnte zwei Tore erzielen. Der 22-Jährige verlässt BU erstmals nach 10 Jahren und kam für die Barmbeker zu 111 Einsätzen!
Zum anderen wechselt Samuel Hosseini an die Adolf-Jäger-Kampfbahn zum Regionalliga-Aufsteiger Altona 93. Hosseini war in der abgelaufenen Spielzeit der Dreh- und Angelpunkt des Barmbeker Offensivspiels. Der 27-Jährige erzielte in 25 Spielen fünf Tore und verbuchte vier Assists.

Gleichzeitig konnten die Verantwortlichen sieben Neuverpflichtungen bekannt geben. Neben den schon feststehenden Transfers von Dennis Bock (BSV Buxtehude), Niklas Sabas (Wedeler TSV), Leon Schulz (Eintracht Norderstedt U19), Ilias Ide und Chris Heuermann (beide BW 96 Schenefeld), wurden am Freitag vier Neue präsentiert. Unter den neuen befinden sich mit Dominik Siewert (Eintracht Norderstedt U19), Cedric Stoppel und Oguz Koras (SC Condor U19) drei Youngster.
Neben den drei Youngsters konnte BU jedoch auch noch einen Spieler verpflichten, der schon seit Jahren für Furore in Hamburgs Beletage sorgt: Marcel Rodrigues spielt künftig an der Dieselstraße! Der 27-Jährige ist bereits im 150-Spiele-Klub der Oberliga Hamburg angekommen und traf für seine jeweiligen Vereine regelmäßig. Der Offensiv-Akteur wird höchstwahrscheinlich als hängende Spitze hinter Kapitän Ivan Sa Borges agieren.

Das erste Testspiel, welches gestern gegen den neuformierten SV Lurup stattfand, konnte BU mit 6:0 gewinnen. Die Tore erzielten Schulz, Degener, El-Nemr, Labiadh und die beiden A-Junioren Verpflichtungen aus Condor, Oguz und Stoppel.